+++ Das Werkstatt-Café sucht Verstärkung! Sie sind handwerklich geschickt und haben Lust, das Team der Ehrenamtlichen zu verstärken? Das Team des Ehrenamtsbüros freut sich über Interessenten. Bitte per Mail an ehrenamtsbuero@roedermark.de melden.+++

Werkstatt-Café

Das Werkstatt-Café ist eine Selbsthilfewerkstatt zur Reparatur defekter Alltags- und Gebrauchsgegenstände. Ehrenamtliche Helfer/-innen unterstützen mit Sachkenntnis und Werkzeugen die Reparatur. Kaffee und Kuchen tragen zu einer entspannten Atmosphäre bei und animieren zum Gespräch.

  • Warum reparieren?

Reparieren trägt zur Müllvermeidung bei und Ressourcen werden geschont. In der fünfgliedrigen Abfallhierarchie des Kreislaufgesetzes steht die „Wieder- bzw. Weiterverwendung“ nach dem Kernziel „Abfallvermeidung“ an zweiter Stelle und somit noch weit vor dem „Recycling“.

Das Reparieren sorgt für eine größere Wertschätzung der zu reparierenden Gegenstände bzw. bewahrt liebgewonnene Objekte vor dem frühzeitigen "Abfalltod".

Man lernt durch das Reparieren – mit Freude an der Sache – neue Fertigkeiten oder Funktionsweisen; Wissen wird weitergegeben.

Man kann in der Café-Werkstatt soziale Kontakte knüpfen und pflegen. Das gemeinsame reparieren trägt dazu bei, sich als Teil einer Gruppe zu fühlen. Eine Erfahrung, die man als kaufende Kundschaft nicht macht.

Die Nutzungsdauer von Produkten und Geräten wird verlängert. Man leistet somit Widerstand gegen die zunehmende Wegwerf-Mentalität sowie der von (manchen) Herstellern anvisierten Verringerung der Lebensdauer von Produkten. Gleichzeitig kann man mit anderen Interessierten zu dem Thema ins Gespräch kommen und künftige Kaufentscheidungen beraten.

  • Wann und wo?

Jeden ersten Mittwoch im Monat

16:00 bis 19:00 Uhr
Halle Urberach, Am Schellbusch 1

Weitere Informationen: Tel. 06074 911-671 oder per Mail an ehrenamtsbueroroedermark.de.

Bitte beachten: Geräte mit Verbrennungsmotor können leider nicht instandgesetzt werden. Dazu gehören u.a. Benzinbetriebene Rasenmäher, Kettensägen, Leichtmofas mit "Sachs"-Motor, etc.

Verschenk- und Tauschmarkt Region Offenbach


Kleiderladen Rödermark

Wer in Rödermark Bekleidung und Hausrat für Bedürftige abgeben und sicher sein möchte, dass die Sachspenden auch dort ankommen, wo sie gebraucht werden, ist beim DRK-Kleiderladen in Ober-Roden in der Frankfurter Straße 4 richtig.

Frankfurter Straße 10
Tel. 9199190

Aktulle Öffnungszeiten und weitere Informationen auf der Seite des DRK >


Sozialkaufhäuser

Für Möbel und Hausrat-Spenden kann man sich an zwei Organisationen in der Region wenden:

Die Stadt bittet darum, die Sachspenden nur auf diesem Wege weiterzugeben, damit sie Menschen Freude bereiten und nicht zum Ärgernis werden. Das Ablagern von Gegenständen vor Gemeinschaftsunterkünften ist nicht gestattet.

Reparaturwerkstätten

Eine Übersicht über die Reperaturwerkstätten in Rödermark finden Sie im Branchenführer >

Back to Top